LERNEN SIE UNSERE SCHÜTZLINGE KENNEN

Wir sind immer wieder auf der Suche nach Tierfreunden, welche bereit sind, sich um unsere Sorgenkinder zu kümmern. Das bedeutet, dass Sie das Tier für einen gewissen Zeitraum bei sich zur Pflege aufnehmen. Oft haben wir Tiere bei uns, welche krank sind und/oder besonders viel Zuwendung benötigen, welche aufgrund des Arbeitsanfalls leider nicht immer in dem nötigen Maße gegeben werden kann. Deswegen suchen wir Pflegestellen, die mit Unterstützung des Tierheimes, den betroffenen Tieren Geborgenheit und Wärme geben können.
Sollten Sie sich angesprochen fühlen, zögern Sie nicht lange und nehmen einfach Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich für unsere Tiere interessieren. Vielleicht spielen Sie ja bereits mit dem Gedanken einem unserer Schützlinge ein neues Zuhause zu schenken. Wenn Sie sich bereits für ein Tier entschieden haben und dieses gerne auch mal persönlich kennen lernen möchten, laden wir Sie daher herzlich ein uns im Tierheim zu besuchen. Einige wichtige Informationen bezüglich des Ablaufs einer Vermittlung finden Sie auf dieser Seite. Die Besuchszeiten und Möglichkeiten für eine Terminvereinbarung finden sie auf unserer Kontaktseite

PATENSCHAFTEN

Wie in jedem Tierheim gibt es auch bei uns schwer vermittelbare Tiere, manche wegen ihres Alters, andere wegen ihres Gesundheitszustandes oder ihres Verhaltens. Die meisten dieser Tiere sehnen sich nach einem richtigen Zuhause, wo sie aufleben und wirklich glücklich werden können. Aber bis ein geeigneter Platz gefunden wird, vergeht leider oft sehr viel Zeit.

Für diese Tiere suchen wir Tierfreunde, welche sich selbst kein Tier halten können, aber etwas Gutes tun wollen und ein Tier finanziell unterstützen möchten. Von diesem Geld können spezielles Futter bzw. anfallende Tierarztkosten bezahlt werden. Auch der allgemeine Betrieb des Tierheimes wird durch die Patenschaftsbeträgen mitfinanziert, damit die Tiere ein Dach über dem Kopf und Zuwendung erhalten. Denn nicht alle haben das Glück, in ein richtiges gemütliches Heim ziehen zu können.

Als Pate für ein Tierheimtier können Sie doppelt helfen. Indem Sie uns finanziell unterstützen und auch, falls Lust und Zeit vorhanden, durch direkten Kontakt zum Patentier. So können Sie nach vorheriger Absprache vorbeikommen, um einen Hund oder eine Katze zu streicheln oder gar um beides zu tun. Denn die Tiere, die noch kein Zuhause gefunden haben, benötigen besonders viel Liebe und Zuwendung.

Sie haben Interesse an einem Tier?

Ein kurzer Überblick zum Ablauf

  • Ausfüllen einer Selbstauskunft
  • Termin für ein Vermittlungsgespräch an dem das Tier vorgestellt wird
  • Für ein besseres Kennenlernen für beide Seiten sind weitere Besuche wünschenswert
  • Es erfolgt eine Vorkontrolle, danach ein Vermittlungstermin und mind. eine Nachkontrolle

Unsere Tiere werden aus medizinischen Gründen kastriert, geimpft und gechipt abgegeben (Sonderregelungen nach Absprache). Dadurch fallen erhebliche Tierarztkosten an, die wir mit einer Schutzgebühr wenigstens zum Teil decken können.

Kontakt

Telefon: +49 (0)741/139 59
Telefax: +49 (0)741/175 62 52
info@tierschutzverein-rottweil.de

Anfahrt

Eckhof 7
78628 Rottweil

Spenden

Kreissparkasse Rottweil
IBAN: DE06 6425 0040 00001192 90
BIC: SOLADES1RWL

Volksbank Rottweil
IBAN: DE95 6429 0120 0026 9000 09
BIC: GENODES1VRW

PayPal
info@tierschutzverein-rottweil.de