NEUBAU KATZENHAUS

Für die Katzen im Tierheim Rottweil soll 2019 eine neue Unterkunft entstehen.

Seit dem Extrem-Fall von Animal Hoarding im Mai 2018, bei dem mehr als 100 Katzen in verwahrlostem Zustand aus zwei Häusern befreit wurden, ist die Zahl der zu betreuenden und zu vermittelnden Katzen beim Tierschutzverein Rottweil enorm gestiegen. Derzeit ist der Neubau eines Katzenhauses in Planung, der 2019 realisiert werden soll. Dafür werden dringend Spenden benötigt. Neben dem Verkauf eines Tierschutz-Kalenders und der Förderung durch das Land Baden-Württemberg, werden Spenden über den Erwerb eines „Bausteins“ generiert. 

HELFEN SIE MIT - SPENDEN SIE EINEN BAUSTEIN

Helfen Sie mit: Alle Bausteine tragen dazu bei, unser Projekt für das neue Katzenhaus umsetzen zu können. Jeder Erwerber eines Bausteins kann so viele kann die Höhe des Spendenbetrags selbst festlegen und wird auf unserer Homepage veröffentlicht. 

Bitte geben Sie als Überweisungszweck „Baustein Katze“ an, um an der Aktion teilzunehmen. Ihr Name wird dann nach Spendeneingang hier auf der Seite in einem Stein veröffentlicht. Falls Sie namentlich nicht genannt werden wollen, können Sie als Zweck „Baustein Katze anonym“ angeben.

KATZENHAUS

Mechthild Hammer 10.500 €

Josefa Renate Neu 100 €

Monika Blecker 40 €

Claudia u. Karl-Heinz Göhringer 200 €

Edgar Willi 200 €

Monika Hopf 100 €

Nicole und Bernd Schuetze 100 €

Siegmund Hummel
150 €

Gudrun Richter
50,00 €

Joachim Herrmann 300,00 €

Martina Beyer
3.000 €

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

AKTUELLER SPENDENSTAND

Spendenziel 150.000 €
14.740,00 €

Kontakt

Telefon: +49 (0)741/139 59
Telefax: +49 (0)741/175 62 52
info@tierschutzverein-rottweil.de

Anfahrt

Eckhof 7
78628 Rottweil

Spenden

Kreissparkasse Rottweil
IBAN: DE06 6425 0040 00001192 90
BIC: SOLADES1RWL

Volksbank Rottweil
IBAN: DE95 6429 0120 0026 9000 09
BIC: GENODES1VRW

PayPal
info@tierschutzverein-rottweil.de