EIN NEUES ZUHAUSE SCHENKEN

Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich für unsere Tiere interessieren. Vielleicht spielen Sie ja bereits mit dem Gedanken einem unserer Schützlinge ein neues Zuhause zu schenken. Wenn Sie sich bereits für ein Tier entschieden haben und dieses gerne auch mal persönlich kennen lernen möchten, laden wir Sie daher herzlich ein uns im Tierheim zu besuchen. Einige wichtige Informationen bezüglich des Ablaufs einer Vermittlung finden Sie unterhalb der Tierauswahl. Die Besuchszeiten und Möglichkeiten für eine Terminvereinbarung finden sie auf unserer Kontaktseite

Sie haben Interesse an einem Tier?

Ein kurzer Überblick zum Ablauf

  • Ausfüllen einer Selbstauskunft
  • Termin für ein Vermittlungsgespräch an dem das Tier vorgestellt wird
  • Für ein besseres Kennenlernen für beide Seiten sind weitere Besuche wünschenswert
  • Es erfolgt eine Vorkontrolle, danach ein Vermittlungstermin und mind. eine Nachkontrolle

Unsere Tiere werden aus medizinischen Gründen kastriert, geimpft und gechipt abgegeben (Sonderregelungen nach Absprache). Dadurch fallen erhebliche Tierarztkosten an, die wir mit einer Schutzgebühr wenigstens zum Teil decken können:

PATENSCHAFTEN

Wie in jedem Tierheim gibt es auch bei uns schwer vermittelbare Tiere, manche wegen ihres Alters, andere wegen ihres Gesundheitszustandes oder ihres Verhaltens. Die meisten dieser Tiere sehnen sich nach einem richtigen Zuhause, wo sie aufleben und wirklich glücklich werden können. Aber bis ein geeigneter Platz gefunden wird, vergeht leider oft sehr viel Zeit.

Für diese Tiere suchen wir Tierfreunde, welche sich selbst kein Tier halten können, aber etwas Gutes tun wollen und ein Tier finanziell unterstützen möchten. Von diesem Geld können spezielles Futter bzw. anfallende Tierarztkosten bezahlt werden. Auch der allgemeine Betrieb des Tierheimes wird durch die Patenschaftsbeträgen mitfinanziert, damit die Tiere ein Dach über dem Kopf und Zuwendung erhalten. Denn nicht alle haben das Glück, in ein richtiges gemütliches Heim ziehen zu können.

Als Pate für ein Tierheimtier können Sie doppelt helfen. Indem Sie uns finanziell unterstützen und auch, falls Lust und Zeit vorhanden, durch direkten Kontakt zum Patentier. So können Sie nach vorheriger Absprache vorbeikommen, um einen Hund oder eine Katze zu streicheln oder gar um beides zu tun. Denn die Tiere, die noch kein Zuhause gefunden haben, benötigen besonders viel Liebe und Zuwendung.

PFLEGESTELLEN GESUCHT

Wir sind immer wieder auf der Suche nach Tierfreunden, welche bereit sind, sich um unsere Sorgenkinder zu kümmern. Das bedeutet, dass Sie das Tier für einen gewissen Zeitraum bei sich zur Pflege aufnehmen. Oft haben wir Tiere bei uns, welche krank sind und/oder besonders viel Zuwendung benötigen, welche aufgrund des Arbeitsanfalls leider nicht immer in dem nötigen Maße gegeben werden kann. Deswegen suchen wir Pflegestellen, die mit Unterstützung des Tierheimes, den betroffenen Tieren Geborgenheit und Wärme geben können.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, zögern Sie nicht lange und nehmen einfach Kontakt mit uns auf.

KATZEN

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Tiere interessieren. Unsere Katzen sind neben dem Tierheim auch auf Pflegestellen und bei der Zweigstelle Letzgus-Schwarz untergebracht. Daher befindet sich bei den jeweiligen Tieren die Kontaktdaten der aktuellen Pflegestelle, an die Sie sich gerne wenden können, falls Interesse an einer der Katzen bestehen sollte. Mehr Informationen zu der Zweigstelle Letzgus-Schwarz finden sie hier.

Hummel, Happy & Ayana

Steckbrief

Hummel, Happy & Ayana suchen ihr FÜR-IMMER-ZUHAUSE <3 Die Drei sind sehr quirlige und aufgeweckte Kitten. Alterstypisch sind sie noch sehr verspielt. Die Kitten suchen ein Zuhause mit Freigang. In ihrem neuen Zuhause sollte bereits eine andere junge Katze leben oder sie sollen mit einem ihrer Geschwister ausziehen.

kontakt / Standort

Tierheim Rottweil

Mimiko

Steckbrief

Mimiko sucht ein ganz besonderes FÜR-IMMER-ZUHAUSE <3 Mimiko wünscht sich ein sehr sehr ruhiges Zuhause, in dem er langsam ankommen kann. Er ist in neuen Situationen unsicher, recht scheu und braucht einige Zeit, um sich an diese zu gewöhnen. Mit seinen 17 Jahre ist er auch nicht mehr der Jüngste, möchte aber trotzdem nochmal ein Zuhause für sich alleine finden. Auch ist er FIV Positiv getestet worden, was heißt, dass er keinen Freigang mehr genießen kann. Da er aber jahrelang Freigang gewohnt war, wünschen wir uns für ihn ein eingezäuntes Gehege. Ohne das wird er eingehen. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass da draußen irgendwo die richtigen Menschen gibt, die nur auf ihn warten <3

kontakt / Standort

Tierheim Rottweil

Holla

Steckbrief

Holla sucht ihr FÜR-IMMER-ZUHAUSE <3 Holla wünscht sich ein ruhiges Zuhause, in dem sie angenommen wird wie sie ist, mit all ihren Ecken und Kanten. Lernt man sie kennen, ist sie eine bezaubernde Katze.Leider kann dies schnell umschlagen, den ihren Job "Wachhund" nimmt sie sehr ernst. Dazu ist sie im falschen Körper geboren, jedoch muss man sie einfach lieb haben, auch wenn sie aus dem Nichts zu schnappt. In ihrem neuen Zuhause wünscht sich der kleine Wachhund Freigang.

kontakt / Standort

Tierheim Rottweil

Bibi & Bubble

Steckbrief

Bibi & Bubble suchen gemeinsam ein Zuhause. Ihr Tagesablauf besteht kitten gerecht aus Essen, Schlafen, Spielen und ganz viel Quatsch machen 😉 Sie suchen vorerst ein Zuhause in Wohnungshaltung, dadurch benötigen sie mehr Zuwendung und ein Spiel- und Kratzbaumparadies. Leider ist die Mutter der Kitten FIV Positiv, eine Immunschwäche. Da diese Immunschwäche auf die Kleinen übertragen werden kann, ist die Gefahr groß, dass sie diese auch haben. Dies kann erst mit ca. einem halben Jahr getestet werden. Abhängig von dem Ergebnis können sie, wenn sie kastriert und gekennzeichnet sind auch Freigang genießen. Sie suchen zusammen ein Zuhause mit ganz viele Liebe, in dem sie so angenommen werden wie sie sind.

kontakt / Standort

Tierheim Rottweil

PABLO und PEPINO

Steckbrief


Pablo (weiß/getigert) und Pepino (schwarz/weiß)

Die beiden Jungs (Anfang August geboren) wurden bei einer Kastrationsaktion eingefangen. Wir brachten es nichts übers Herz die zwei Hübschen wieder auszusetzen und sie ihrem Schicksal zu überlassen.

Pablo ist leicht zugänglich und lässt sich gerne streicheln.
Pepino ist anfangs etwas änglich. Er wäre sehr verschmust wenn er nicht so misstrauisch wäre. Er braucht Zeit und Einfühlungsvermögen bis er Vertrauen gefasst hat.

Die Beiden sind sehr verspielt und frech. Mit anderen Artgenossen verstehen sie sich sehr gut.

Die Zwei würden sich über ein ruhiges Zuhause freuen. Die neue Familie sollte sehr viel Geduld und Verständnis mit sich bringen.

kontakt / Standort

Falls Sie Interesse an den zwei Hübschen haben melden Sie sich bitte telefonisch bei:

Zweiggruppe Letzgus-Schwarz:

Frau Gutmann: 07425/32 88 050 oder
Frau Steinbach: 0741/13359

HUNDE

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Tiere interessieren. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben einen Hund zu adoptieren, aber trotzdem gerne in Begleitung spazieren, können Sie immer gerne mit unseren Vierbeinern Gassi gehen. Mehr Informationen zum Gassi gehen mit unseren Hunden erfahren sie hier

Buffalo

Steckbrief

Buffalo sucht sein Für-Immer-Zuhause

Buffalo, der 15 Monate junge Sohn von Darko ist unser Riesenbaby. Mit seinem stattlichen Gewicht von 72 kg kommt ein fröhlicher und immer schwanzwedelnder wunderschön gestromter Rüde entgegen, der nichts davon ahnt, wie groß er tatsächlich ist. Mit anderen Hunden zeigt er sich verträglich und würde gerne jeden beschnuppern. Das Laufen an Leine und Geschirr wird ebenfalls schon geübt, denn das hat er in seinem bisherigen Zuhause nicht kennengelernt wie es scheint. In bestimmten Situationen ist er noch etwas irritiert und bleibt dann einfach stehen. Ein toller Kerl, der einfach noch einiges an Erziehung benötigt, um stolz seine Runden ziehen zu können. Buffalo ist noch nicht vollständig ausgewachsen, ein paar wenige Zentimeter (bzw. Kilo ) wird er wohl noch zulegen und sucht daher ein Zuhause, in dem er einen Gassigänger findet, der ihm auch körperlich gewachsen ist.


kontakt / Standort

Tierheim Rottweil

Jazzo

Steckbrief


Jazzo sucht sein FÜR-IMMER-ZUHAUSE <3


Jazzo ist ein verspielter und gelehriger Schäferhund Rüde.
Rassetypisch braucht der junge Rüde (geb.2016) viel Beschäftigung.
Jazzo versteht sich nach Sympathie mit anderen Hunden. Er hat einen guten Grundgehorsam, ist stubenrein und kann auch ein paar Stunden alleine bleiben.
Als Familienhund wäre Jazzo sehr gut geeignet, da er keine Probleme mit kleinen Kindern hat.

Falls Sie Interesse an unserem schönen Jazzo haben, melden Sie sich einfach telefonisch im Tierheim (0741-13959) um ihn kennenzulernen.

kontakt / Standort

Tierheim Rottweil

Darko
(Reserviert!)

Steckbrief

Unser toller Darko, Rüde, unkastriert und etwa 65 kg hat in seinem vorherigen Zuhause wenig kennenlernen dürfen und ist daher in ihm fremden Situationen noch etwas unsicher und misstrauisch. Darko ist ein Cane Corso – ein stattlicher Kerl mit 6 Jahren. Wenn er jemanden kennt und Vertrauen gefasst hat, zeigt Darko sich als sehr umgänglicher Kerl, genießt die Zeit im Freilauf und auch die ersten Spaziergänge hat er schon gut gemeistert. Darko ist ein wenig eifersüchtig, wenn er merkt, dass man seine Aufmerksamkeit jemand anderem widmet. Seine Emotionen zeigt er dann mit einem kräftigen Bellen, dass auf Grund seines Körpervolumens ordentlich Klang hat. Da er auf Grund seiner Größe mehr Platz in Anspruch nimmt als so manch anderer Hund sucht er nach einem neuen Zuhause, das zumindest aus einer großen Wohnung mit Garten bestehen sollte.

kontakt / Standort

Tierheim Rottweil info@tierschutzverein-rottweil.de Wir möchten alle Interessenten bitten, die ernsthaftes Interesse an einem der vorgestellten Tiere hat sich per E-Mail bei uns zu melden.

Kasper

Steckbrief

Kasper sucht ein ganz besonderes Zuhause! Kasper hat in seinen jungen Jahren (geb. 09/2017) schon einiges mitgemacht. Er wurde weiter gereicht wie ein Wanderpokal, dies hat ihn äußerst sensibel gemacht. Seine neuen Menschen brauchen viel Geduld und Verständnis, um sein Vertrauen zu erlangen. Dann ist er ein toller, menschenbezogener Hund, der die Grundkommandos schon kennt, im Alltagsleben aber noch Sicherheit und Unterstützung braucht. Da er in der Vergangenheit keine guten Erfahrungen gesammelt hat, schließen wir ein Zuhause mit Kindern aus. Mit anderen Hunden versteht er sich gut, möchte in seinem Zuhause aber ein Einzelprinz sein um alle Aufmerksamkeit zu bekommen, die ihm bis jetzt gefehlt hat. Das Leben bisher hat ihn gezeichnet und ist nicht spurlos an ihm vorbei gegangen. So ist er irgendwann nach vorne gegangen. Aus diesem Grund trägt er im Kontakt mit den Menschen seinen Maulkorb. Es ist keine Strafe für ihn, sondern gibt ihm und uns Sicherheit. Er kommt super damit klar und kann damit alles tun….essen, trinken und Quatsch machen 😉 So nun warten wir mit Kasper auf seine Menschen, die die verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten und ihm die Zeit geben, die er braucht. Der Dank wird ein junger Hund sein, der einem die ganze Liebe schenkt, die er zu geben hat <3

kontakt / Standort

Tierheim Rottweil

BUDDY (RESERVIERT!)

Steckbrief

Buddy, geb. 2010, kastriert ist ein sehr anhänglicher und verspielter Kerl, der Spaß daran hat, sich seine Leckerlis zu erarbeiten. Er läuft super an der Leine, kann alleine bleiben und auch der Grundgehorsam ist für ihn kein Problem. Wenn er einmal Vertrauen zu einem Menschen gefasst hat, ist er ein riesiger Schmusebär. Bei Fremden ist er erst mal misstrauisch und zeigt dies auch. Er sucht ein Zuhause bei erfahrenen Hundebesitzern, die ihm mit liebevoller Konsequenz den richtigen Weg zeigen. Kinder kommen bei einer Haltung von Buddy nicht in Frage. Er wartet hier im Tierheim schon über zwei Jahre auf die Chance für ein neues Zuhause und wir hoffen so sehr einen tollen Platz auf Lebzeiten für Buddy zu finden.

kontakt / Standort

Tierheim Rottweil

CHICKO - Reserviert

Steckbrief

Lasst uns Wunder wahr werden… Die schlechten Nachrichten gehen weiter, unser Langzeitinsasse Chicko leidet an Arthrose und es wird von Tag zu Tag schlimmer. Die Bewegungen im Tierheim sind für seinen Gesundheitszustand nicht förderlich und zu eingeschränkt. Deshalb suchen wir nun sehr dringend nach einem ebenerdigen Gnadenbrotplatz mit Hundeerfahrung. Er musste im Tierheim alt werden, er soll dort aber nicht sterben. Für Tierarztfahrten stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung, so lang es die Entfernung zulässt. Lasst uns unmögliches wahr werden und für Chicko einen Platz finden. Chicko kam im Juli 2016 ins Tierheim. Er ist 2011 geboren und ein kastrierter Rüde. Beim Schmusen, seine Lieblingsbeschäftigung neben dem Fressen ;), vergisst er manchmal wie groß er ist und möchte sich auf deinen Schoß legen. Es geht nicht lang und er präsentiert dir seinen Bauch. Wenn ihm ein Spielzeug in die Quere kommt, wird es wild in die Luft geworfen und ordentlich verschüttelt, dabei wirkt er wie ein Jungspund, die lauten Brummgeräusche dabei nicht zu vergessen. Im Sommer lässt er keine Bademöglichkeit aus, um ausgiebig im Wasser zu traben, was sehr förderlich ist für seine Gelenke. Auch die typischen Charaktereigentschaften eines Rottweilers zeigt Chicko und würde seine Familie, Haus & Hof gut bewachen. Wenn dies in die richtigen Bahnen gelenkt wird, wird er ein genügsamer Mitbewohner sein, der trotzdem seinen eigenen Kopf hat. Wie er andere Hunde findet hängt von der Sympathie ab. Andere Tiere und Kinder möchte er nicht in seinem Zuhause. Bildhübsch wurde noch nicht erwähnt, aber seht selbst…

kontakt / Standort

Tierheim Rottweil

KLEINTIERE

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Tiere interessieren. Wenn es Ihnen nicht möglich ist selbst ein Tier zu halten, aber gerne schwer vermittelbare Fellchen finanziell unterstützen möchten, können Sie gerne eine Patenschaft übernehmen. Mehr Informationen zum Thema Patenschaft finden Sie hier.

SORGENKINDER

Hier stellen wir Ihnen unsere aktuellen Notfälle und Sorgenkinder vor. 

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Tiere interessieren. Wenn es Ihnen nicht möglich ist selbst ein Tier zu halten, aber gerne schwer vermittelbare Fellchen finanziell unterstützen möchten, können Sie gerne eine Patenschaft übernehmen. Mehr Informationen zum Thema Patenschaft finden Sie hier.

Kontakt

Telefon: +49 (0)741/139 59
Telefax: +49 (0)741/175 62 52
info@tierschutzverein-rottweil.de

Anfahrt

Eckhof 7
78628 Rottweil

Spenden

Kreissparkasse Rottweil
IBAN: DE06 6425 0040 00001192 90
BIC: SOLADES1RWL

Volksbank Rottweil
IBAN: DE95 6429 0120 0026 9000 09
BIC: GENODES1VRW

PayPal
info@tierschutzverein-rottweil.de